03. Wie entsteht die so genannte Sparquote?

Wir zeigen euch das Sparverhalten der deutschen Bundesbürger in den Jahren 2009-2015.

Jahr / Mittelaufkommen in Mrd. €2009201020112012201320142015
Verfügbares Einkommen1.587,81.630,91.681,01.680,01.671,81.710,11.757,7
– Private Konsumausgaben1.411,11.444,71.495,01.503,51.514,71.542,51.582,9
= Sparen176,8186,2186,0176,5157,1167,6174,8
Sparquote11,1 %11,4 %11,1 %10,3 %9,4 %9,8 %9,9 %

Statistisches Bundesamt und Deutsche Bundesbank 2016

Wirtschaft aktuell

Themen, die unter den Nägeln brennen (z.B. zur Finanzkrise, Staatenpleiten und Staatsverschuldung) in aktuellen Handelsblatt-Artikeln für Schüler - didaktisch aufbereitet. Nutzen Sie das kostenlose Angebot für Ihren Unterricht in der Sek ll.

alle Artikel