Basics

  • 01. Welche Motive gibt es für`s Sparen?

    Zwecksparen: Ansammeln eines größeren Geldbetrags, etwa für eine größere Anschaffung wie ein Auto, den Führerschein oder einen Laptop.

    Rendite: Legt man Geld zurück, soll es natürlich in der Zwischenzeit möglichst viel Gewinn abwerfen. Das...

    [mehr]
  • 02. Welche Auswirkungen haben die Lebensphasen auf das Sparen?

    Einnahmen und Ausgaben, Wünsche und Ansprüche verändern sich mit zunehmendem Alter und der jeweiligen Lebensphase. Mit Anfang 20 oder als Single setzt man andere Schwerpunkte als später, wenn man eine Familie mit Kindern hat oder mit 67 Jahren als...

    [mehr]
  • 03. Wie entsteht die so genannte Sparquote?

    Wir zeigen euch das Sparverhalten der deutschen Bundesbürger in den Jahren 2009-2015.

    Jahr / Mittelaufkommen in Mrd. €2009201020112012201320142015
    Verfügbares Einkommen1.587,81.630,91.681,01.680,01.671,81.710,11.757,7
    – Private Konsumausgaben1.411,11....
    [mehr]
  • 04. Wie funktioniert der Wirtschaftskreislauf?

    Den Ort des Tauschs nennt man allgemein Markt. Anbieter und Nachfrager sind die privaten Haushalte, die Unternehmen, die Banken und der Staat. Durch das ständige Geben und Nehmen bildet sich ein Kreislauf. In diesem wirtschaftlichen Kreislauf gibt es...

    [mehr]
  • 05. Wie funktioniert eine Volkswirtschaft?

    In jeder Volkswirtschaft gibt es Teilnehmer, die etwas anbieten (Anbieter), und andere, die genau das haben wollen und bereit sind, dafür Geld zu bezahlen (Nachfrager).

    Anbieter und Nachfrager verfolgen grundsätzlich unterschiedliche Ziele. Anbieter...

    [mehr]
  • 06. Was sind die Aufgaben des Geldes?

    Aufgaben des Geldes

    Tausch- und Zahlungsmittel:
    Geld vereinfacht den Tausch von Waren, weil es allgemein anerkannt, von jedermann akzeptiert wird und überall hin transportiert werden kann.

    Recheneinheit und Wertmaßstab:
    Geld erlaubt es, den Wert von...

    [mehr]
  • 07. Was versteht man unter der Alterspyramide?

    Die Alterspyramide zeigt die Bevölkerungsentwicklung der Jahre 2010 und 2050.

    Sie verdeutlicht, welche Altersgruppen in Zukunft wachsen und welche zurück gehen werden.

    [mehr]
  • 08. Wie funktioniert der Generationenvertrag?

    Wer heute arbeitet, finanziert durch seine Beiträge zur Rentenversicherung die aktuelle Rente der Älteren – in der Erwartung, dass die kommende Generation dann die Renten aufbringt, wenn man nicht mehr arbeitet. Wer heute also in die...

    [mehr]

Wirtschaft aktuell

Themen, die unter den Nägeln brennen (z.B. zur Finanzkrise, Staatenpleiten und Staatsverschuldung) in aktuellen Handelsblatt-Artikeln für Schüler - didaktisch aufbereitet. Nutzen Sie das kostenlose Angebot für Ihren Unterricht in der Sek ll.

alle Artikel

Umfassende Vermittlung von Basics zur Wirtschaft

Neben den bereits genannten Themen wird auf Hoch im Kurs zusätzlich geklärt, wie die Funktionsweise der Volkswirtschaft aussieht, welche Aufgaben Geld innehat, was gemeinhin die Definition der Alterspyramide ist und wie ein Generationsvertrag funktioniert.